TropenFit.de | Pframmerer-Str.11 | 85614 Buch
Telefon:+49 1805 8860990*
Telefax: +49 1805 8860991*
E-Mail: info@TropenFit.de | Internet: www.TropenFit.de
  Du erreichst uns Mo. - Do. 8 Uhr bis 12 Uhr und 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr.
Freitags sind wir von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr erreichbar.
 

Lass Dich über Produkte und Themen rund um "gesundes & sicheres Reisen" informieren!

ERWEITERTE SUCHE »

Richtige Auswahl von Kleidung

Mosquitos können Sie leicht durch dünne T-Shirts, Socken oder Hosen hindurch stechen, insbesondere wenn diese eng an der Haut anliegen. Bei der Auswahl der Kleidung sollten Sie daher auf die folgenden Punkte achten:

 

  • Bei Fleece-Stoffen oder Wollpullovern ist der Stoff oftmals so dick, dass die Mücke die Haut nicht erreichen kann. Das Tragen dieser Stoffe kann jedoch - je nach Reiseland – aufgrund der vorherrschenden hohen Temperaturen unangenehm sein.
  • Alternativ können Sie Stoffe verwenden, die erheblich dünner sind, jedoch so dicht gewebt wurden, dass Mücken nicht hindurch stechen können. Dies ist z.T. bereits bei dichten Jeansstoffen gegeben, es gibt jedoch auch verschiedene Hersteller von spezieller stichdichter Bekleidung und Socken.
  • Socken sollten täglich gewechselt werden, da hier Bakterien leben, die Fettsäuren produzieren und damit den charakteristischen „Käsegeruch“ erzeugen, der viele Stechmücken anlockt.
Weitere Tipps zur Auswahl Ihrer Kleidung:

  • Tragen Sie möglichst helle Kleidung, da dunkle Stoffe die Moskitos stärker anlockt als helle.
  • Wenn die Temperaturen es zulassen, tragen Sie idealerweise körperbedeckende und stichfeste Kleidung wie lange Hosen, lange Hemden sowie Socken über die Knöchel.  
  • In Malaria-, Gelbfieber und anderen Risikogebieten sollte Ihre Kleidung stichfest oder wie auch Ihr Moskitonetz imprägniert sein.
  • Ihre unbedeckten Hautstellen sollten Sie mit Mückenschutzmittel einreiben. Der zu verwendende Wirkstoff hängt von Ihrem jeweiligen Reiseland ab.