TropenFit.de | Pframmerer-Str.11 | 85614 Buch
Telefon:+49 1805 8860990*
Telefax: +49 1805 8860991*
E-Mail: info@TropenFit.de | Internet: www.TropenFit.de
  Du erreichst uns Mo. - Do. 8 Uhr bis 12 Uhr und 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr.
Freitags sind wir von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr erreichbar.
 

Lass Dich über Produkte und Themen rund um "gesundes & sicheres Reisen" informieren!

ERWEITERTE SUCHE »

Unsere Online Kataloge: Kleidung mit Insektenschutz, Moskitomittel, Schlafinletts, Moskitonetze

Bitte benutzen Sie zum Blättern die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf die unteren "vor" und "zurück" Tasten



Mosquito Net Bell-Shaped Durallin® (imprägniert)

Das Care Plus® Mosquito Net Bell-Shaped Durallin® (imprägniert) ProduktbeschreibungDas Care Plus® Mosquito Net Bell Durallin ist das ideale Netz  (620g) für zwei Personen auf Reisen. Mit nur einem Aufhängepunkt lässt es sich problemlos montieren (Befestigungssatz inkl). Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 156 und entspricht damit der Norm der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen die Malaria-Mücke. Dank der Imprägnierung des Netzes wird verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Durch die Durallin®-Technologie bleibt die Imprägnierung bei täglichen Gebrauch 3 Jahre lang wirksam und erzielt einen optimalen Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe. - Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch nur einen Befestigungspunkt - Lieferung einschließlich Befestigungsset mit Schnur, Haken und Sicherheitsnadeln- Eingebauter, flexibler Ring schafft mehr Volumen unter dem Moskitonetz  - Geringes Gewicht von 620 g - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche  - Größe für 2 Personen (Ø 10,5 x 2,5 m) - Imprägnierung – die Wirkung bleibt auch bei bis zu 20x in der Waschmaschine waschen (bei 30°C) erhaltenMaschenweiteDie Maschenweite diese Netzes beträgt 156 MESH und entspricht damit der Empfehlung der WHO für Risikogebiete. Weltweit wird die Maschenweite eines Moskitonetzes in mesh per square inch (MESH) berechnet, also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Jedoch wird auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen umso geringer, je dichter das Netz gewebt ist. Die WHO empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Zika Virus, Denguefieber) eine Maschenweite bei  Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit ImprägnierungMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung ist optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH - Imprägnierung ist optionalTechnische AngabenGewicht: 620g Maschenweite: 156 MESH (entspricht der WHO Empfehlung für Risikogebiete) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Zwei Personen

statt 54,95 EUR 49,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 2
Powerstrips® Haken

ProduktbeschreibungDas Aufhängen eines Moskitonetzes kann auf Reisen eine echte Herausforderung sein. Nicht jedoch mit den tesa Powerstrips® Deckenhaken, die eine echte Alternative zu Nägel, Hammer und Bohrer sind. Der Powerstrips® Haken hält Ihr Moskitonetz sicher an der Zimmerdecke oder den Wänden Ihrer Unterkunft, auch wenn dort keine Aufhängung vorhanden ist. Der Tesa Haken lässt sich einfach ankleben und rückstandslos wieder entfernen. Im Gegensatz zu Dübeln und Schrauben hinterlässt diese Lösung keine Schäden in Ihrer Unterkunft. Damit ist der Powerstrips® Haken die ideale Ergänzung, wenn Sie auf Reisen ein Moskitonetz in einer Unterkunft anbringen möchten. - Sicherer Halt für Ihr Moskitonetz - unterwegs und zu Hause- Selbstklebend - ohne hämmern oder bohren - An nahezu allen Decken und Wänden anwendbar- Drehbarer Hakenkopf für die genaue Ausrichtung- Jederzeit spurlos wieder ablösbar- Mit tesa Powerstrips® Large mehrfach verwendbar- Klebestrip wird vom Deckenhaken vollständig verdeckt InhaltEin Haken und zwei Powerstrips® LargeAnwendungDrücken Sie den Klebestreifen fest an die Decke oder Wand und anschließend die Grundplatte auf den Klebestreifen. Befestigen Sie den Deckenhaken an der Grundplatte und Sie können Ihr Moskitonetz sofort bequem und sicher aufhängen.

4,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 3
Mosquito Net Combi Box Durallin®

ProduktbeschreibungDas Care Plus® Mosquito Net Combi Box Durallin ist ein Netz für zwei Personen. Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 156 und entspricht damit der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz vor Malaria. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Durch die Durallin®-Technologie bleibt die Imprägnierung bei täglichen Gebrauch 3 Jahre lang wirksam und erzielt einen optimalen Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe. Die Kastenform schafft viel Volumen und Luft unter dem Moskitonetz für die darunterliegenden Personen. - Lieferung inkl. Aufhängesatz - Geringes Gewicht von 670 g  - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche - Geeignet für Reisen und zu Hause - Größe für 2 Personen - 2,00 x 1,80 x 1,80 m (L x B x H)  - Imprägnierung – die Wirkung bleibt auch bei bis zu 20x in der Waschmaschine waschen (bei 30°C) erhalten MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Allerdings wird auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen geringer, je dichter das Netz ist. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt für Risiko-Gebiete (Malaria, Gelbfieber, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH. Diese Maschenweite läßt auch eine gute Luftzirkulation zu. Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit Imprägnierung empfohlenMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung ist optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung ist optionalTechnische AngabenGewicht: 670g Maschenweite: 156 MESH (entspricht der WHO Empfehlung gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Vier Aufhängepunkte  Personenanzahl: Zwei Personen

statt 54,95 EUR 49,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 4
Travel Net Double

Travel Net DoubleProduktbeschreibungDas Travel Net Double ist der ideale Begleiter für zwei Personen auf Reisen. Mit der praktischen Aufhängevorrichtung lässt es sich problemlos montieren. Leichte Fiberglasstangen spreizen am First das Netz auseinander, so dass die Darunterliegenden viel Platz unter dem Netz genießen. Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 324 und entspricht damit der Norm der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen die Malaria-Mücke.Ausführung: Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch praktische Aufhängevorrichtung  Eingebauter, flexibler Ring schafft mehr Volumen unter dem Moskitonetz  Gewicht von 560 g Geringes Packvolumen    Größe für 2 Personen (Ø 2,2 x 2,45 m) MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Zika Virus, Denguefieber) eine Maschenweite bei Moskitonetzen von 154 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit ImprägnierungMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung optionalTechnische Angaben:Gewicht: 560g Maschenweite: 324 MESH (entspricht der WHO Norm gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Zwei Personen

44,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 5
Outdoor Net Double

Outdoor Net Double ProduktbeschreibungDas Outdoor Net Double ist der ideale Begleiter für zwei Personen,  die auch mal einen Outdooreinsatz planen. Mit einer Maschenweite (MESH) von 324 holes / square inch ist das Netz fein genug, um die Malaria-Mücke und andere lästige Insekten verlässlich abzuhalten. Die Maschenweite (MESH) ist bei diesem Netz so gewählt, dass noch reichlich Luft durch das Netz gelangt, so dass man auch in den Tropen angenehme Nächte unter dem Moskitonetz verbringen kann. Die optimierte Maschenweite macht die Cocoon Moskitonetze zu einem wirkungsvollen Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe und die von ihnen übertragenen Krankheiten.Ausführung: Leichte Fiberglassstangen, die das Netz auseinanderspreizen Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch praktische Aufhängevorrichtung  Geringes Packvolumen durch handlichen Kompressionspacksack Rock Pockets in jeder Ecke um das Netz zu beschwerenTechnische Angaben:Gewicht: 395 gMaterial: 100% feines und superleichtes Polyester MeshMaschenweite: 324 MESH (entspricht der WHO Norm gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt Personenanzahl: Zwei PersonenGröße: 230 x 150 x 130 cm (LxBxH)Packmaß: 23 x 12,5 cm

44,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 6
Light Weight Mosquito Net Bell Durallin®

ProduktbeschreibungCare Plus ® Light Weight Mosquito Net Bell Durallin ® (imprägniert) ist ein extrem leichtes Netz  (nur 485g) das sich unkompliziert montieren lässt (ein Aufhängepunkt). Durch das geringe Gewicht ist es ideal für Reisen. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Durch die Durallin®-Technologie bleibt die Imprägnierung bei täglichen Gebrauch 3 Jahre lang wirksam. Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 156. - Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch nur einen Befestigungspunkt- Lieferung einschließlich Befestigungsset mit Schnur, Haken und Sicherheitsnadeln.- Eingebauter, flexibler Ring schafft mehr Volumen unter dem Moskitonetz  - Geringes Gewicht von 485 g- Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche  - Größe für 1-2 Personen (Umfang x H): 8,5 x 2,25 m  - Imprägnierung – die Wirkung bleibt auch bei bis zu 20x in der Waschmaschine waschen (bei 30°C) erhalten MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz, umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt für Risiko-Gebiete (Malaria, Zika Virus, Gelbfieber, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Zika Virus / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit Imprägnierung empfohlenMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung ist optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung ist optionalTechnische AngabenGewicht: 485g Maschenweite: 156 MESH Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Ein bis zwei Personen

statt 46,95 EUR 44,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 7
Mosquito Net Midge Proof (nicht imprägniert)

ProduktbeschreibungDas Care Plus® Midge Proof Netz ist das ideale Netz  (625g) für zwei Personen auf Reisen in nördlichen Gebieten (Schottland, Skandinavien oder Kanada). Mit nur einem Aufhängepunkt lässt es sich problemlos montieren (Befestigungssatz inkl). Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 900 (!) und übertrifft damit die Norm der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Schutz gegen die Malaria-Mücke um ein vielfaches. Aufgrund der Feinmaschigkeit erzielen Sie mit diesem Netz auch gegen kleinste Mücken (Midges), Läuse, Bettwanzen und Flöhe einen optimalen Schutz. Für tropische Gebiete ist dieses Netz jedoch weniger geeignet, da es nicht imprägniert ist und aufgrund der Feinmaschigkeit nicht für tropische Temperaturen gedacht ist.  Dank der grünen Farbe läßt sich einfach durch das Netz hindurchsehen - somit entsteht nicht das Gefühl der Einengung. - Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch nur einen Befestigungspunkt - Lieferung einschließlich Befestigungsset mit Schnur, Haken und Sicherheitsnadeln.- Eingebauter, flexibler Ring schafft mehr Volumen unter dem Moskitonetz  - Gewicht von 625 g - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche  - Größe für 2 Personen (Ø 9,5 x 2,45 m) MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Zika Virus, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH. Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit ImprägnierungMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung optional Technische AngabenGewicht: 625g Maschenweite: 900 MESH (entspricht der WHO Norm gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Zwei Personen

statt 43,95 EUR 39,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 8
Mosquito Net Bell (nicht imprägniert)

ProduktbeschreibungDas Care Plus® Mosquito Net Bell ist ein Netz für zwei Personen das sich mit nur einem Aufhängungspunkt problemlos fixieren läßt (Befestigungs-Kit inkl). Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 156 und entspricht damit der Norm der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Schutz vor der Malaria-Mücke. Auf Reisen in Malaria-Gebieten empfiehlt das Team von Tropenfit.de jedoch die Verwendung eines imprägnierten Netzes. Lediglich für Kleinkinder bei denen die Gefahr des Nuckelns am (imprägnierten) Netz besteht, sollten Sie ein nicht-imprägniertes Netz verwenden oder natürlich für den Einsatz in Nicht-Malaria Gebieten. Der integrierte flexible Ring im First  schafft viel Volumen und Luft unter dem Moskitonetz für die darunterliegenden Personen. - Lieferung inkl. Aufhängesatz - Geringes Gewicht von 550 g  - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche - Geeignet für Reisen und zu Hause - Größe für 2 Personen - 10,5 x 2,50 m (Umfang x H)  - Imprägnierung – die Wirkung bleibt auch bei bis zu 20x in der Waschmaschine waschen (bei 30°C) erhalten MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz, umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit Imprägnierung empfohlenMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung optionalTechnische AngabenGewicht: 550g Maschenweite: 156 MESH (entspricht der WHO Empfehlung gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Zwei Personen

39,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 9
Mosquito Net Pop Up Dome Durallin®

ProduktbeschreibungDer Pop Up Dome entfaltet sich automatisch über einem Schlafsack oder Bett. Damit ersparen Sie sich die zum Teil komplizierte Aufhängung Ihres Moskitonetzes. Das Netz entfaltet sich schnell und unkompliziert durch ein patentiertes Pop-Up-Federsystem über dem oberen Körperereich. Das Moskitonetz kann sowohl innen als auch Outdoor verwendet werden. Es ist mit einer "Long Lasting Impregnation" imprägniert. So bleibt es bei täglichen Gebrauch 3 Jahre lang wirksam und erzielt einen optimalen Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe. Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von  225, hält damit auch kleinste Insekten fern und entspricht der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen Malaria. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen.  - Automatisches, einfaches und schnelles Aufbauen durch das Pop-Up-Federsystem - Geringes Gewicht von 670 g  - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche - Ideal für Reisen  - Imprägnierung – die Wirkung bleibt 3 Jahre erhalten MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet, also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt für Risiko-Gebiete (Malaria, Zika Virus, Gelbfieber, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Zika Virus / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit Imprägnierung empfohlenMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung ist optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung ist optionalTechnische AngabenGewicht: 670g Maschenweite: 225 MESH (entspricht der WHO Empfehlung gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Nicht notwendig da Pop Up System Personenanzahl: Eine PersonGröße für 1 Person2,2 x 1,45 x 0,80 m (L x B x H)

statt 44,95 EUR 39,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 10
Mosquito Net Wedge light (imprägniert)

ProduktbeschreibungDas Care Plus® Wedge light Netz ist das ideal für eine Personen auf Fernreisen in (sub)-tropischen Ländern. Mit nur einem Aufhängepunkt lässt es sich problemlos fixieren (Befestigungssatz inkl). Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 156 und erfüllt damit die Norm der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Schutz gegen die Malaria-Mücke. - Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch nur einen Befestigungspunkt - Lieferung einschließlich Befestigungsset mit Schnur, Haken und Sicherheitsnadeln.- Gewicht von 290 g - Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche  - Größe für 1 Personen (Ø 2,2 x 1 x 1,40 m) L x B x H MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Zika Virus, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 bis 200 MESH.Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit ImprägnierungMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung optionalTechnische AngabenGewicht: 290g Maschenweite: 156 MESH (entspricht der WHO Norm gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Eine Personen

39,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 11
Mosquito Net Single (imprägniert)

Craghoppers ® Moskito Netz Single (imprägniert) ProduktbeschreibungDas imprägnierte Craghoppers® Moskito Netz ""Single"" eignet sich für Personen mit einem Reiseziel in Süd-Ost-Asien, Afrika oder Südamerika. Das Netz hat eine Maschenweite (MESH) von 220 und entspricht damit der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen Malaria. Die Imprägnierung des Netzes verhindert zudem, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegende Person stechen. Mit nur einem Aufhängepunkt läßt sich das Netz bequem monitieren. Die Wedge-Form des Netzes schafft viel Volumen für die darunter schlafende Person. Dank der Nosilife®-Technologie bleibt die Imprägnierung bei täglichem Gebrauch 2 Jahre lang wirksam und erzielt einen optimalen Schutz gegen Mücken und weiteren Insekten. Schnelles und unkompliziertes Aufhängen durch nur einen Befestigungspunkt  Lieferung einschließlich Befestigungsset Wedge Form schafft mehr Volumen unter dem Moskitonetz   Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche   Größe für 1 Person geeignet (Ø 2,1 x 2,5 m Höhe)  Imprägnierung schafft zusätzlichen Schutz vor Insekten und Zecken MaschenweiteDie Maschenweite eines Moskitonetzes wird weltweit in mesh per square inch (MESH) berechnet – also mit Maschen pro Quadratinch. Je größer die MESH-Anzahl, desto dichter das Netz und desto kleinere Mücken werden abgehalten. Je dichter das Netz umso geringer wird jedoch auch die Luftzirkulation für die darunterliegenden Personen. Die WHO empfiehlt  für Risiko-Gebiete  (Malaria, Gelbfieber, Zika Virus, Denguefieber) eine Maschenweite bei nichtimprägnierten Moskitonetzen von 156 MESH. Welches Moskitonetz für welches Land (Ihr Reiseziel)?Risikogebiete (Malaria / Gelbfieber / Denguefieber) in Süd-Ost-Asien, Afrika, Südamerika: >156 MESH mit ImprägnierungMittel- und Südeuropa bei mäßigem Insektenaufkommen: >210-230 MESH – Imprägnierung optionalNördliche Gebiete mit Kriebelmücke und Gnitzen (Skandinavien / Schottland / Kanada): 1000 MESH – Imprägnierung optional Technische AngabenGewicht: 400g Maschenweite: 220 MESH (entspricht der WHO Empfehlung gegen die Malaria-Mücke) Aufhängung: Ein Aufhängepunkt  Personenanzahl: Eine Person

statt 39,95 EUR 29,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 12
Verdünner, 100ml

ProduktbeschreibungMit dem NOBITE Verdünner (100ml) können Sie bis zu 4kg Moskitonetz unkompliziert und schnell imprägnieren. Eine Imprägnierung Ihres Moskitonetzes verhindert, dass Insekten auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen durch das Netz hindurch stechen. Da sich die Wirksamkeit von Moskitonetzen durch die Imprägnierung erheblich steigern lassen, werden imprägnierte Netze auch von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Risikogebiete (Malaria-, Dengue-, Gelbfieber-, Zika Virus-Gebiete) empfohlen. AnwendungImprägnieren von Moskitonetzen: Verdünnen Sie zunächst den Inhalt einer Flasche mit einem Liter Wasser in einem großen Behälter. Legen Sie das Moskitonetz in die verdünnte Flüssigkeit und weichen das Netz darin ein, indem Sie es gründlich durchkneten. Abschließend das Netz möglichst flach auf dem Boden ausbreiten. Das Netz ist nach der Behandlung geruchsneutral, der Schutz vor Moskitos hält bis zu vier Wochen an. Sollte das Netz in diesem Zeitraum gewaschen werden, sollte es erneut imprägniert werden. Auch Kleinkinder unter 36 Monaten können unter einem imprägnierten Moskitonetz schlafen, dabei ist jedoch darauf zu achten, dass diese das imprägnierte Netz nicht in den Mund nehmen und daran „nuckeln“. Bitte lesen Sie vor Gebrauch unbedingt die Sicherheits- und Anwendungshinweise und Informationen zum korrekten Verdünnen. Technische AngabenWirkstoff: Permethrin (8%)  Packungsgröße: Inhalt 100ml

12,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 13
Schlafsack mit integriertem Moskitonetz

ProduktbeschreibungEs ist nicht immer die leichteste Aufgabe ein Moskitonetz über dem Schlafplatz zu befestigen. Eine Alternative bietet dieser Schlafsack: Nomaquito, der Tropen- und Travelerschlafsack mit imprägniertem Moskitonetz. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Damit wird ein optimaler Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe erzielt. Die Maschenweite von 200 MESH entspricht der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen Malaria. Die Isolationseigenschaften des Schlafsacks ergeben sich lediglich aus den beiden Stofflagen und der Luft dazwischen – es existiert keine Wattierung. Der angenehme Temperaturbereich liegt daher zwischen 15-25°C. Technische AngabenFarben: Baumwolle unbehandelt (innen), Nachtblau (aussen)Materialien: Indischer Baumwoll Batist/Voile (innen), sehr leichtes Polyestergewebe (aussen)Mosquitonetz: Haltbarkeit der Imprägnierung ca. 5 Jahre, bzw. 20 WaschgängeWaschtemperatur: 30°C, sanft schleudern, LufttrocknenGewicht: ca. 500 gPackmass: ca. 20x10x10 cmGeringes Gewicht von 500 g  Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche - ideal für Reisen  Größe für 1 Person bis zu 185cm Imprägnierung – die Wirkung bleibt mehrere Jahre erhalten (je nach Anzahl der Waschgänge)

62,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 14
Schlafsack mit integriertem Moskitonetz

ProduktbeschreibungEin Moskitonetz über dem Schlafplatz zu befestigen, ist nicht immer die einfachste Übung – eine Alternative bietet der Schlafsack mit integriertem Moskitonetz: Nomaquito, der Tropen- und Travelerschlafsack mit imprägniertem Moskitonetz. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Damit wird ein optimaler Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe erzielt. Die Maschenweite von 200 MESH entspricht der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  zum Schutz gegen Malaria. Die Isolationseigenschaften des Schlafsacks ergeben sich lediglich aus den beiden Stofflagen und der Luft dazwischen – es existiert keine Wattierung. Der angenehme Temperaturbereich liegt daher zwischen 15-25°C.Farben: Innen: Baumwolle unbehandelt Aussen: TropenbeigeMaterialien:Innen: Indischer Baumwoll Batist/VoileAussen: Sehr leichtes PolyestergewebeMosquitonetz: Haltbarkeit der Imprägnierung ca. 5 Jahre, bzw. 20 WaschgängeWaschtemperatur: 30°C, sanft schleudern, LufttrocknenGewicht: ca. 500 gPackmass: ca. 20x10x10 cmGeringes Gewicht von 500 g  Geringes Packvolumen durch Kompressionstasche Ideal für Reisen  Größe für 1 Person Imprägnierung – die Wirkung bleibt mehrere Jahre erhalten (je nach Anzahl der Waschgänge)

62,95 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 15
Tropenschlafsack XXL mit integriertem LLI-Moskitonetz

ProduktbeschreibungEin Moskitonetz über dem Schlafplatz zu befestigen kann je nach Unterkunft ein schwieriges Unterfangen sein. Eine Alternative bietet dieser Schlafsack mit integriertem Moskitonetz. Die Imprägnierung des Netzes verhindert, dass Mücken auf dem Netz landen und die darunter liegenden Personen stechen. Damit wird ein optimaler Schutz gegen Mücken, Läuse, Bettwanzen und Flöhe erzielt. Die Maschenweite von 200 MESH entspricht der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Schutz gegen Malaria. Die Isolationseigenschaften des Schlafsacks ergeben sich lediglich aus den beiden Stofflagen und der Luft dazwischen – es existiert keine Wattierung. Der angenehme Temperaturbereich liegt daher zwischen 15-25°C. Das Moskitonetz kann nicht vom Schlafsack entfernt werden.Technische AngabenDas XXL Format eignet sich für eine Person >185cmMosquitonetz: Haltbarkeit der Imprägnierung ca. 5 Jahre, bzw. 20 WaschgängeWaschtemperatur: 30°C, sanft schleudern, LufttrocknenGewicht: ca. 800 gPackmass: ca. 30 x 20 x 15 cmGeringes Gewicht von 500 g  Das geringe Packvolumen durch die Kompressionstasche ist ideal für Reisen  Imprägnierung – die Wirkung bleibt mehrere Jahre erhalten (je nach Anzahl der Waschgänge)

89,50 EUR inkl. MwSt., zzgl.
Liefer- und Versandkosten


WARENKORB
Seite 16

« zurück | vor »